Gunnar Hildebrand, DL3BCL, silent key

Nachdem wir schon vor zwei Wochen unseren Artur, DO1ADR, verloren haben, hat nun auch unser Gunnar, DL3BCL, seine Taste für immer aus der Hand gelegt. Gunnar wurde 64 Jahre alt, davon war er 29 Jahre im DARC. Noch am Tage vor seinem Tod am 8. Oktober war er wie immer auf dem OV-Abend und niemand hat geahnt, dass das sein letzter sein würde.

Gunnar lebte in einer Wohnung mit totalem Antennenverbot, fand aber immer wieder neue Möglichkeiten, trotzdem Kurzwellenfunk auszuüben, sei es mit seinen Magnetantennen in der Wohnung – beeindruckend sein „Rhönrad“ für 80 m oder die in die Tapete eingeklebte Kupferfolie – sei es mit seinen großen und leichten Portabelkonstruktionen, die er bevorzugt auf seinem „Vergnügungshügel“ aufbaute, wie er es nannte.
Unvergessen sind auch die Fielddays mit der 80m-Deltaloop, bei denen Gunnar hoch motiviert in seinem Pavillon die Nächte durch und die Akkus leer funkte, um dann müde in sein winziges Zelt zu kriechen.

Wir haben zwei Freunde verloren, an die wir uns immer gern erinnern werden.

HansaLink wieder komplett in Betrieb

Seit diesem Wochenende ist der HansaLink wieder komplett in Betrieb.

Nachdem wir bei DB0OSN einen neuen Server aufgebaut haben, läuft auf diesem eine neue Version der Server-Software für den HansaLink. Hauptvorteile dieser neuen Software sind, dass alle Relais bei einem Ausfall des Links nicht mehr auf einen reinen Träger-Betrieb umschalten. Stattdessen arbeitet das Relais immer im Normalbetrieb. Darüber hinaus wird lokales Audio nun auch lokal gehalten, so dass die Latenzen deutlich kürzer werden. Im Ergebnis hört man sich nun nicht mehr selbst wenn man die PTT loslässt. Wir glauben das Update hat sich gelohnt.

Nach dem Aufbau von DB0DOS VHF lief es zunächst im Stand-alone-Betrieb um erste Erfahrungen zu sammeln. Am 27.09. wurde es dann zunächst testweise mit DB0DAM zusammengeschaltet. Da dies reibungslos funktionierte, ist pünktlich zum neuen Monat am 01.10. der gesamte Link mit DB0ELR und DB0NN wieder vollzählig. Wir freuen uns auf viele spannende QSO!
Am heutigen Sonntag wurde auch bereits der Rundspruch wieder problemlos ausgestrahlt.

Artur Dreszler, DO1ADR, silent key

Wie wir gestern erfahren mussten, hat OM Artur Dreszler, DO1ADR, aus Osnabrück mit 77 Jahren für immer das Mikrofon aus der Hand gelegt.
Artur entdeckte bereits früh seine Liebe zum CB-Funk, dem er auch bis zum Schluss treu blieb. Auch Computertechnik hielt bereits in den 1980er-Jahren Einzug bei ihm. In einem Alter, wo viele bereits die Rente genießen, machte sich Artur noch einmal auf zur Bundesnetzagentur und legte die Prüfung zur Lizenzklasse E ab. Beim OV I34 Schinkel fand er seine Amateurfunkheimat.
Obwohl seine Antennenmöglichkeiten eingeschränkt waren, betätigte er sich nicht nur als SWL auf der Kurzwelle, sondern war auch auf UKW aktiv. Ob als DOK-Sammler in der YL/OM-Runde, auf der OV-Frequenz oder bei der Morgenrunde auf dem HansaLink, er war überall zu hören.
Wir werden Artur in guter Erinnerung behalten.

DB0OSN FM-Relais vorübergehend qrt

Das 70-cm-FM-Relais bei DB0OSN wurde für eine Revision außer Betrieb genommen. Wir hoffen, dass das Relais bald wieder in Betrieb gehen kann.
Die Überarbeitung ist notwendig, da wir nach und nach alle IAO-Relais auf stromsparende BananaPi-Computer umrüsten möchten. Als erstes Relais wurde DB0DOS so in Betrieb genommen, bei DB0OSN wird diese Arbeit nun fortgesetzt.
Sobald DB0OSN wieder in Betrieb ist werden wir dies hier selbstverständlich bekannt geben.

Neuer Server bei DB0OSN

Bei DB0OSn wurde heute ein neuer Server in Betrieb genommen. Dieser ersetzt das bisherige System, das wir 2009 in Betrieb genommen hatten und nun schon einige Verschleißteile zeigte.
Wir werden nun nach und nach die Dienste wieder in Betrieb nehmen. Da wir jetzt mit virtuellen Maschinen arbeiten können wir auch die ältere Packet-Radio-Software im HAMNET wieder ohne Einschränkungen betreien. Es kann jedoch noch einige Tage dauern bis alles wieder wie gewohnt funktioniert.

DB0DOS 2m DMR mit neuem Colourcode

Am 18.08.2016 wurde der ColourCode von DB0DOS (145,7125 -0,6 MHz) auf Colourcode 2 geändert, um Störungen durch mögliche Überschneidungen der Versorgungsgebiete mit DO0ERK zu vermeiden. Wir bitten alle DMR-Benutzer um Beachtung.
DB0DOS DMR auf 70 cm ist hiervon nicht betroffen!

ATV, 10 GHz Versuchsreihe

Am 18.6.2016 trafen sich wieder einmal die ATV-Freunde von DB0TEU. Beim Frühstück in Atter im Wintergarten der Bäckerei Grave ging es um die veränderte Lage von DB0TEU und damit die Aktivierung der Nutzer und Interessenten auf 10 GHz.

Martin DF9CR entwickelte ein TX-Set für Versuche, damit kann man  vom eigenen QTH Versuche machen.

Ist es möglich das ATV-Relais zu erreichen  ?

Diese Change sollten alle jetzigen Nutzer und Interessenten die noch nicht auf 10 GHz senden nutzen. Der BluecapTX ist ein kompletter 10 GHz TX, abgestimmt auf die Frequenz von DB0TEU 10.420 MHz. Er produziert 220mW.

Bitte beim Team DF9CR oder DL2MB ( Link zu DB0TEU ) melden.

Testbetrieb beendet, vielen Dank

Heute um 13.00 Uhr wurde der Testbetrieb auf 145,7125 MHz planmäßig beendet.
Durch viele Rückmeldungen von mobilen, portablen und festen Stationen haben wir während des Tests einen guten Eindruck erhalten, wo das Testsystem gut funktioniert und wo noch Verbesserungsbedarf besteht. Wir werden die Ergebnisse nun in Ruhe analysieren und daraufhin weiter planen.

Wir möchten uns nochmals bei allen OM bedanken, die uns durch ihre Rapporte weitergeholfen haben.
Wir werden hier berichten, sobald es Neuigkeiten gibt.

Für einen modernen Amateurfunk