Archiv der Kategorie: OV-Meldungen

Meldungen aus Ortsverbänden

Kennenlern-Fieldday in Melle voller Erfolg

Mit mehr als 50 Gästen war der Kennenlern-Fieldday für den Raum Osnabrück, organisiert vom DARC-Ortsverband I28 Grönegau, ein voller Erfolg. Bei gutem Wetter trafen sich die Funkfreunde aus verschiedenen Ortsverbänden rund um Osnabrück auf dem Festplatz in Riemsloh.

Auch zahlreiche IAO-Mitglieder waren in Melle zu Gast. Unsere Mitglieder Nils Prause, DO6NP, und Thomas Schierbaum, DH1BDL, verlasen direkt vom Festplatz aus den sonntäglichen Rundspruch über unsere Umsetzer an der Grönegauer Clubstation DK0GM.

Einen schönen Bericht mit Bildern von Holger Klein, DO5HOK, findet man auf der Webseite von I38 Osning. Auch im Nordsee-Rundspruch 21/2018 wird über die Veranstaltung berichtet-

Amateurfunkkurs startet in Osnabrück

Nach langer Pause führen die Osnabrücker Ortsverbände des EARC e.V. unter Leitung des Ortsverbands I52 Bramgau endlich wieder einen Kurs zur Erlangung der Amateurfunklizenz durch. Alle Dozenten sind auch Mitglieder der Interessengemeinschaft Amateurfunk Osnabrück.

Im Kurs werden die Interessenten Schritt für Schritt auf die Prüfung zur Amateurfunkklasse E vorbereitet. Die Klasse E bietet als Einsteigerlizenz den idealen Start in den Amateurfunk. Es werden die drei üblichen Prüfungsbereiche Technik, Betriebstechnik und Gesetzeskunde erarbeitet. Der Kurs schließt mit einer Prüfung bei der Bundesnetzagentur ab. Zusätzlich sollen bei Interesse Übungen und Aktivitäten durchgeführt werden, um die theoretischen Kenntnisse auch praktisch anzuwenden. An der Clubstation DF0BRA kann unter einem Ausbildungsrufzeichen erster Funkbetrieb gemacht werden. Der Kurs ist natürlich kostenlos. Lediglich für die spätere Prüfung bei der Bundesnetzagentur und die Zuteilung des Rufzeichens werden Gebühren erhoben.

Am Donnerstag, den 28.06.2018 fand bereits ein Informationsabend statt. Hier konnte eine Reihe Interessenten begrüßt werden. Im Rahmen des Treffens stellten die Kursleiter ihr Konzept vor und es wurde das weitere Vorgehen besprochen.

Natürlich können sich Interessenten aber auch jetzt sehr gerne noch melden, denn der eigentliche Kurs hat ja noch nicht begonnen. Er startet am Donnerstag, den 02.08.2018. Anschließend trifft man sich jeweils Donnerstags ab 19:00 in Osnabrück. Die freiwilligen Praxistermine finden je nach Interesse an Wochenenden statt.

Aktuelle Informationen rund um den Kurs findet man auf der Webseite des OV I52 Bramgau. Auskünfte erteilt der Kursleiter Udo Witte, DJ4FV, außerdem jederzeit per E-Mail.