DB0OSN-8 Packet-Radio-Mailbox

DB0OSN-8 ist seit 2007 die Packet-Radio-Mailbox für die Region Osnabrück. Sie hat DB0OBK-8 abgelöst, die aufgrund veränderter Regelungen nicht länger auf dem FMT Osnabrück betrieben werden konnte. Trotz HAMNET halten wir dieses System bewusst weiterhin aktiv.

Allgemeines:
Rufzeichen: DB0OSN-8
Standort: Universität Osnabrück, 49069 (49076) Osnabrück
Betreiber: Interessengemeinschaft Amateurfunk Osnabrück
SysOps: Udo Witte, DJ4FV (verantwortlich)
Tobias Stockreiter, DO6DD (SysOp
Hardware: Virtuelle Maschine i386 auf 19″-Rack-Server HP ProLiant DL380 G5, 2x Xeon-Prozessor (älterer Pentium-PC wird emuliert)
Software: Debian GNU/Linux, OpenBCM V1.07b11
HAMNET: HF-Link zu DB0TEU und Backup-Link via Internet 100 MBit/s

Erreichbarkeit

Aus dem HAMNET ist DB0OSN-8 auf folgenden Wegen erreichbar:

Webseite: http://ax25.db0osn.ampr.org:8081
Mail (POP3): ax25.db0osn.ampr.org, Port 8110
Mail (SMTP): ax25.db0osn.ampr.org, Port 8025
NetNews (NNTP): ax25.db0osn.ampr.org, Port 8119

Hinweise zum Zugang

Neben dem Zugang über HTTP (Webseite) können private Nachrichten auch über das eigene E-Mail-Programm (z.B. Thunderbird) abgerufen werden. Die Standardprotokolle POP3 und SMTP werden unterstützt.
Bei SMTP ist „POP3 before SMTP“ zu beachten, es müssen also zunächst E-Mails empfangen werden, bevor eine neue E-Mail versendet werden kann.

Mit einem Newsreader (z.B. ebenfalls Thunderibrd) können außerdem alle öffentlichen Nachrichten komfortabel aus der Mailbox ausgelesen werden.

Weitere Hinweise zum Zugang erteilt gerne .

Für einen modernen Amateurfunk